In Gedanken

•10.06.2018 • Schreibe einen Kommentar

Gordino aus dem Abenteuerland
Rufname Gustav, auch Guschtl genannt oder das Prinzele.
Und je nach benehmen des „edlen Herrn“ hatte er jede Menge weiterer Rufnahmen.
Als ich Esther und Thomas 2009 als Welpeninteressenten für den erwarteten Wurf kennen lernte, hatten die Zwei Gustavs Mutter „Chakra“, Rufname Momo, sofort in ihr
Herz geschlossen und ich hatte diese zwei tollen Menschen sofort in mein Herz geschlossen. Der Bub wurde geliebt, so wie man sich das für die Hunde wünscht.
Leider hatte das Prinzele immer wieder mit Magen/Darm Problemen zu kämpfen und zum Schluß war es ein wiederkehrender Darmtumor, der dazu führte, dass die schwere Entscheidung des Loslassens getroffen werden musste. Der Herzensbrecher ging mit 9 Jahren und 2 Wochen zurück zum Ursprung am 30.05.2018

Emma aus dem Abenteuerland
Die nächste Hiobsbotschaft erreichte mich dann am 01.06.2018 von Marion mit den Worten, dass sie die Welt nicht mehr versteht. Emma war neben Dakar „Krümel“, ihr zweiter Hovi aus dem Abenteuerland. Als sie sich damals für eine schwarze Hündin entschieden, zog mein kleines, sensibles „Graßhüpferle“ zu ihr. Marions Wesen erschien mir für Emma einfach als Perfekt. Die Zwei wurden ein großartiges Team.
Emma mußte am 17.05.2018 operiert werden, alles verlief gut. Am 01.06.2018 wurden die Fäden gezogen und die Tierärztin war abolut zufrieden. Dann der Schock. Marion berichtete mir, dass Emma völlig unerwartet in den späten Abendstunden erbrochen hatte, zusammensackte und still und friedlich in ihren Armen eingeschlafen ist. Wie soll man da die Welt noch verstehen.
Emma wurde 13 3/4 Jahre alt, ging am 01.06.2018 zurück zum Ursprung

Advertisements

•30.12.2009 • Kommentare deaktiviert für

            HERZLICH WILLKOMMEN AUF DEN SEITEN DES „ABENTEUERLANDES“

__________________________________________________________________________________________________