A Wurf 1998

Mutter:
Vater:
 
 
Cleo von der Leimbachmühle 

 

Champ vom Lusenhang

 

Rufname: Chiwa
 
Blond, Wh=63 cm, HD-Frei
BH, ZTP
Schwarzmarken, Wh=68 cm, HD-Frei
BH, SchH III, ZTP

Am 06. März 1998 schenkt Chiwa neun Welpen das Leben:

Aaron, R blond, 420 Gamm
Akela, R schwarzmarken,  460 Gramm
Amadeus, R schwarzmarken, 520 Gramm
Ares, R schwarzmarken, 450 Gramm
Askan, R blond,  430 Gramm
Aischa, H schwarzmarken, 440 Gramm
Akoma, H blond, 430 Gramm
Anima,  H blond, 420 Gramm
Asya, H schwarzmarken, 460 Gramm

und so ging’s weiter:
 
Aaron       HD-Frei     Nachzuchtbeurteilung
Akela: HD-Frei Nachzuchtbeurteilung
    Jugendbeurteilung
    Ausstellung CAC: sehr gut
eingeschlafen mit 12,5 Jahren (Sommer 2010)
Amadeus: HD-Frei Nachzuchtbeurteilung
Jugendbeurteilung
    eingeschlafen mit 13 1/2 Jahren (August 2011)
Ares: HD-Frei Nachzuchtbeurteilung
    Jugendbeurteilung,
    Zuchttauglichkeitsprüfung
    Ausdauerprüfung
    Begleithundeprüfung
 Askan  HD-Frei Nachzuchtbeurteilung
    Jugendbeurteilung
eingeschläfert mit 11 Jahren
Aischa: HD-Frei Nachzuchtbeurteilung
Akoma:  HD-Frei Nachzuchtbeurteilung
    Jugendbeurteilung teilgenommen
    eingeschlafen im Alter von 10 1/2 Jahren
Anima: HD-Frei Nachzuchtbeurteilung
    eingeschläfert im Alter von 12 Jahren
Asya:  HD-Frei Nachzuchtbeurteilung
Jugendbeurteilung
Zuchttauglichkeitsprüfung
Begleithundeprüfung
    Ausstellungen; durchweg Vorzüglich platziert
Landesjugendsiegerin 2000
    Zuchthündin im Zwinger: aus dem Abenteuerland
eingeschlafen mit 13 3/4 Jahren (Dezember 2011)

Dank der Bereitschaft der Käufer ist der A-Wurf komplett geröntgt. Dies, sowie die Teilnahme an Veranstaltungen/Prüfungen/Ausstellungen erfordert viel Zeit/Kosten und ist nicht selbstverständlich
– dafür ein HERZLICHES DANKE an die Besitzer für dieses Engagement!

Foto unten: Amadeus mit 13 Jahren

Advertisements

 
%d Bloggern gefällt das: